Volkswirtschaftliche Überlegungen von Klaus

Die nachfolgenden Beiträge von Klaus Fritsch bringen ein völlig neues Themengebiet in diese Webseite: Es behandelt das brisante Thema "Geld und Wirtschaft" und ist ein leidenschaftliches Pamphlet gegen die Behandlung volkswirtschaftlicher Fragestellungen mit betriebswirtschaftlichen Ansätzen. Überspitzt geht es darum, ob unsere Volkswirtschaft den Gesetzen und den "Mächten" des internationalen Finanzsystems ausgeliefert ist, oder ob ein verantwortlicher Staat mit einer unabhängigen Geldpolitik diese zur Vermeidung von Ressourcenverschwendung (i.d.R. Arbeitslosigkeit) konsequent einsetzt.

Das ist sicher nur ein Anfang und es ist bitter notwendig, dass sich Politik und Wirtschaftswissenschaften von dem Paradigma des Staates als betriebswirtschaftliches Subjekt lösen und die Volkswirtschaft wieder vom Kopf des Geldes auf die Füsse der realen Ressourcen und deren Verrteilung stellt. Dann wird vielleicht auch einmal Schluss sein mit der Mär von den Staatschulden, die unsere Enkel einst in den Hunger treiben werden.

10 Thesen zu volkswirtschaftlichen Überlegungen

Diese Thesen sind Grundlagen oder Folgen des Traktats `Volkswirtschaft versus Betriebswirtschaft´. Sie erschließen sich unmittelbar, wenn das Traktat zuvor gelesen wurde.

Traktat über den Unterschied von Volkswirtschaft zu Betriebswirtschaft und Wieso Staatsschulden heute zu Wohlstand in Zukunft beitragen können copyright by Klaus Fritsch, März 2009


Inhaltsverzeichnis

Einleitung
1 Volkswirtschaft versus Betriebswirtschaft
1.1 Wirtschaftseinheiten, Aufgaben und Ziele
1.2 Fazit
2 Geld
2.1 Geld ist ein Organisationsmittel
2.1.1 Geld als Schattenbild der Wirtschaft
2.1.2 Staatsbilanz
2.1.3 Zwischenfazit I
2.2 Geldmenge und Inflation
2.2.1 Zwischenfazit II
2.3 Geldmenge und was sonst ?
2.4 Fazit
2.5 Exkurs über die Finanzierung der Renten
2.6 Geldwert und reale Welt
2.6.1 Geldschöpfung und Geldvernichtung
2.7 Thesen zum Geld
3 Steuern
3.1 Wozu Steuern und wozu nicht?
3.2 Woher bekommt der Staat sein Geld?
3.3 Staatsschulden
3.3.1 Eine Verteilungsproblematik
4 Der Herr des Geldes
4.1 Wie Geld geschaffen wird
4.2 Knecht oder Herr?
5 Fazit des Traktates
6 Schluss



There are 6 comments

Read comments and write your own


copyright 2009 - 2016 Richard Winter
Complaints, questions, comments? Contact richard@richardhwinter.de